Cocktail Idee - Blogparade WM 2014


So ihr lieben ich muss diesen Post jetzt leider übers Handy verfassen da ich bis gerade gearbeitet habe und direkt weiter musste. Den Banner die Teilnehmerliste werde ich später noch hinzufügen da das ganze übers Handy ein ganu schönes Heckmeck ist.
Ich habe mich heute für Cocktailideen entschieden, das die weiblichen Fans sich nicht mit ungeliebtem Bier rumschlagen müssen. Einen Cocktail werde ich euch direkt vorstellen die anderen werden ebenfalls später hinzugefügt.
Ich habe mir gedacht ich peppe meinen Hugo ganz einfach mit Limette und Minze auf. Wer Holunderblütensirup und Sekt zuhause hat, kann sich den Hugo selbst mischen. Für die faulen wie mich gibt es ja schon den fertigen. Also ihr braucht eine Limette und Minzblätter. 1/4 der Limette presst ihr direkt in euer Glas der rest kommt als Deko ins Glas. Die Minzblätter noch rein und den Hugo aufgießen. Ich finde es gibt dem Hugo so eine gewisse frische und mildert die süße. Ich wünsche euch eine schönes Wochenende. Und wie gesagt der Rest wird heute abend oder morgen aktualisiert. XOXO Yasi

Teilnehmer Blogparade WM 
Steffi – www.steffis-testlounge.blogspot.de – England, Frankreich
Vali – www.vgblog.ch – Schweiz, Italien
Mona – www.beautyandthebeam.wordpress.com – Deutschland, Brasilien
Lisa – www.lifstylehouse.blogspot.de – Südkorea, Australien
Sunny – www.sunnyslifestyleblog.blogspot.de – Spanien, Niederlande
Coco - www.modedeal.at - Italien
Jana – www.deep-red-nail-polish.blogspot.de – Griechenland, Niederlande
Lia – www.liascolorfulworld.blogspot.com – Russland, Argentinien
Janine - www.DieMissMini.blogspot.de – Deutschland, Niederlande 







Kommentare:

  1. Wirklich tolle Beiträge von dir!

    Es hat mich sehr gefreut, dass du mitgemacht hast :)
    Allerliebst
    Mona
    Beauty and the beam

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Süße,
    das stimmt, ein Cocktail schmeckt noch besser als Bier ;o)
    Lieben Gruß
    Janine

    AntwortenLöschen
  3. Das ist eine gute Idee :)

    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen