p2 Some Like it Hot Nailpolish - Review

Wie gestern bereits angekündigt möchte ich heute näher auf die Nagellacke aus der p2 Some Like it Hot Limited Edition eingehen. Da mich die Farben besonders angesprochen haben durften gleich 4 Lacke mit. Grade für den Sommer sind die Farben sehr passend. Für einen Lack zahlt ihr 2,25€ und erhaltet 10ml.

020 swimming pool
Das Erscheinungsbild
Die Lacke kommen alle samt in einem Glasgefäß daher und sollen optisch an ein Cocktailglas erinnern. Von unten schmaler werden sie nach oben hin etwas breiter. Erinnert bereits das Aussehen des Behälters an ein Cocktail runden die Namen der Lacke das Gesamtbild ab. Vorne befindet sich das Logo der Limited Edition, hinten wie einem Bekannt eine kurze Produktbeschreibung, Inhalt, Haltbarkeit und Co.



010 caipirinha
Der Auftrag
Leider sind mir die Pinsel der Lacke bei dieser Limited Edition im gesamten zu schmal. Ich bin ein Fan von breiten Pinseln und bevorzuge diese, wobei das wohl Geschmackssache ist. Außerdem sind die Stäbe der Pinsel relativ lang, was daher rührt das die Lacke in einem recht hohen Gefäß angesiedelt sind. Was mir leider gar nicht gefallen hat, holt man den Pinsel aus dem Gefäß und streift ihn ab um dann auf dem Nagel anzusetzten, Tropft der Lack relativ schnell von oben nach. Wie bereits erwähnt hat das mit dem recht langen Stab zutun, man sollte diesen bevor man den Lack auf dem Nagel aufträgt ebenfalls gründlich abstreifen, sonst kommt einfach zu viel Produkt auf den Nagel und man erhält ein unschönes Ergebnis. Hat man den Dreh nach kurzer Zeit allerdings raus, ist das weitere Auftragen kein Problem.

040 cosmopolitan
Die Deckkraft
Die Deckkraft ist bei allen 4 Lacken erstaunlich hoch, bereits nach einer Schicht decken die Lacke komplett. Die provisorische zweite Schicht habe ich jedoch trotzdem hinterher gelegt. Die Deckkraft hat mich im Vergleich zum Auftrag sofort überzeugt.

050 tequila sunrise
Die Haltbarkeit
Zur Haltbarkeit kann ich fürs erste noch nicht besonders viel sagen. Die Lacke befinden sich nun seit 2 Tagen auf meinen Nägeln, sehen aus wie am ersten Tag, was schonmal ein gutes Zeichen ist. Ich habe auch schon die Erfahrung machen müssen das sich Lacke schon nach wenigen Stunden von mir verabschieden. Alles in allem bisher also ein gutes Ergebnis.

Auch wenn ich den Auftrag nicht besonders mag hat mich die Deckkraft direkt umgehauen und ich mag die Lacke sehr gerne. Wer schon im Vorraus weis das er Probleme mit der Applikation von Nagellacken hat sollte die Finger von den Lacken lassen, wer jedoch bereits ein geschicktes Händchen beim Lack auftragen hat sollte sich die Limited Edition unbedingt anschauen. Wie bereits im letzten Nail Friday bewiesen bin ich aktuell ein Freund von bunten Nägeln und finde diese Kombi besonders toll. Aber auch einzelnt lackiert ergeben die Lacke ein gelungenes Erscheinungsbild. 

Wer einen ersten Eindruck zu allen weiteren Produkten aus der Limited Edition haben möchte sollte *hier* klicken.

Habt ihr euch bereits Produkte aus der Limited Edition zugelegt oder gibt es etwas was ihr euch noch unbedingt holen möchtet? Euch wünsche ich einen schönen Start ins Wochenende. XOXO Yasi 

Kommentare:

  1. Yasmina, zeig doch die Blushes mal in Action :) toller Post <3

    AntwortenLöschen
  2. hallo, das ist ein toller post, vielen dank für das zeigen dieser wunderschönen Nagellacke! mich haben die lacke wirklich sehr angelackt, aber ich habe sie nicht gekauft, weil ich schon viel zu viele solcher oder ähnlicher lacke besitze... besonders das tolle blau und pink lachen mich an <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das kenne ich, hier stapeln sich die Lacke... furchtbar ich brauche trotzdem immer neues :D

      Löschen
  3. Wow die Farben sind echt hübsch. Der pinke Nagellack hat mir von der Farbe her sehr gut gefallen, jedoch hatte man sehr große Probleme den richtig und gleichmäßig zu verteilen. Mit dem Finish bin ich aber nach 2 dicken Schichten zufrieden.

    Liebe Grüße
    Caro von Caros Schminkeckchen

    AntwortenLöschen